Anmeldung

In der untenstehenden Tabelle finden Sie die Preise für die Teilnahme am 22. Dresdner WZM-Fachseminar 2021.

Für die Anmeldung senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Auswahl und Ihrer Rechnungsanschrift zu oder schicken Sie das nachfolgend zum Download zur Verfügung stehende Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben an die Mailadresse info@wzm-fachseminar.de z.H. Frau Friederike Bachmann:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an die angegebene Mailadresse.

Herzlichen Dank!

Teilnehmergebühr
Regulär
Gesamte Konferenz mit Abendveranstaltung528,- €
Gesamte Konferenz ohne Abendveranstaltung504,- €
1 Konferenztag mit Abendveranstaltung342,- €
1 Konferenztag ohne Abendveranstaltung280,- €
Online-Teilnahme (ohne weitere Ermäßigung)140,- €
Ermäßigt (Hochschulangehörige)
Gesamte Konferenz mit Abendveranstaltung317,- €
Gesamte Konferenz ohne Abendveranstaltung303,- €
1 Konferenztag mit Abendveranstaltung206,- €
1 Konferenztage ohne Abendveranstaltung168,- €

Für jede weitere Person einer Institution gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 30%.

Zusatzprogramm

Workshop 1 + 3kostenlos
Workshop 2 (Firmenbesichtigung)15,- €

Zur aktuellen Situation: Sollte die geplante Veranstaltung aufgrund einer Allgemeinverfügung, einer Verbotsverordnung oder infolge einer behördlichen Anordnung an den angegebenen Tagen nicht durchgeführt werden können, sind sowohl Veranstalter (DWM e.V.) als auch Teilnehmer zum Rücktritt berechtigt. Bereits gezahlte Konferenzbeiträge werden in diesem Fall vollständig an die Teilnehmer zurückerstattet.

Die Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, dienen der Rechnungslegung bzw. der Kommunikation mit dem Teilnehmenden. Die damit erhobenen Daten des Teilnehmenden werden elektronisch gespeichert und weiterverarbeitet. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis zu dieser Verarbeitung persönlicher Daten.

Bitte beachten Sie zudem, dass Fotografen des Veranstalters während der Tagung fotografieren. Diese Fotos werden ausschließlich im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit – z. B. auf der Website, über Social-Media-Kanäle oder in Broschüren und vergleichbare Inhalte des Veranstalters – genutzt, um von dem 22. WZM-Fachseminar zu berichten. Bei Aufnahmen, in denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Betreffenden jederzeit das Recht und die Möglichkeit, den Fotografen darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen.