Programm WZM-FS 2022

23. Dresdner Werkzeugmaschinen-Fachseminar 2022

Neue Antriebstechnik für Werkzeugmaschinen – Visionen und Lösungen aus Forschung und Anwendung

Montag, 04.07.2022

Session 1Begrüßung und Einstimmung
13:00Begrüßung
Prof. Steffen Ihlenfeldt
Institut für Mechatronischen Maschinenbau, TU Dresden
13:15Keynote 1:
Industrieller Stand

Prof. Wilfried Hofmann
Elektrotech­nisches Institut, Professur für Elektrische Maschinen und Antriebe, TU Dresden
13:45Keynote 2:
Akademischer Überblick

Prof. Steffen Ihlenfeldt
Institut für Mechatronischen Maschinenbau, TU Dresden
14:15Verleihung des Horst-Berthold-Studienpreises
Dr. Hajo Wiemer
DWM Dresdner Freundeskreis der Werkzeugmaschinen und Steuerungstechnik e.V.
14:30
Session 2Vorschubantriebe
15:00Adaptive Vorsteuerung für hochdynamische und ultrapräzise Bearbeitung von Freiformflächen mit 100kHz Servoantrieben | Abstract
Bänz Ledin, Damian Gisler
Triamec Motion AG
15:30Entwicklung impulskompensierter Positionier-Antriebssysteme | Abstract
Marcel Merx
Institut für Mechatronischen Maschinenbau, TU Dresden
Christian Kasper
JAT - Jenaer Antriebstechnik GmbH
16:00Mehrkoordinatenantriebstechnik für Vorschubachsen in Werkzeugmaschinen | Abstract
Heinrich Klemme
Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Leibniz Universität Hannover
16:30
17:00Antriebskonzept für unstetige Vorschubbewegungen | Abstract
Alexander Schulte
Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW), Universität Stuttgart
17:30Entkopplung von Parallelantrieben | Abstract
Christoph Peukert, Patrick Pöhlmann
Institut für Mechatronischen Maschinenbau, TU Dresden
19:00Abendveranstaltung in der Versuchshalle / LWM mit Live-Musik von Lutz „KOWA“ Kowalewski

Dienstag, 05.07.2022

Session 3Hauptantriebe
8:30MinErwA - Minimalinvasive Erweiterung der Antriebsfunktionalität zur aktiven Schwingungsdämpfung an einer Motorspindel | Abstract
Dennis Guhl
Elektrotechnisches Institut, TU Dresden
9:00Hohlleitergekühlte Synchronmaschinen als Antrieb in Motorspindeln | Abstract
Peter Angele
dynamic E flow GmbH
9:30Reluktanzmaschinen im Vergleich zu Asynchronmaschinen als Hauptspindelantrieb für Werkzeugmaschinen | Abstract
Prof. Ralf Werner
Professur Elektrische Energiewandlungssysteme und Antriebe, TU Chemnitz
10:00
Session 4Spezialantriebe
10:30Einsatz FGL-basierter Aktorik für das Ausrichten von Großbauteilen | Abstract
Ludwig Rogall
Institut für Mechatronischen Maschinenbau, TU Dresden
11:00Erfahrungen im Einsatz von Piezo-Schrittmotoren in Positioniersystemen | Abstract
Elger Matthes
Steinmeyer Mechatronik
11:30
Session 5Pressenantriebe
12:00Moderne Pressenantriebe – Entwicklungen am IFUM | Abstract
Prof. Bernd-Arno Behrens, André Höber
Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen, Leibniz Universität Hannover
12:3015 Jahre H&T Servospindelpressen in der praktischen Anwendung – Status und Potentiale | Abstract
Mike Gruner
H&T ProduktionsTechnologie GmbH
13:00Abschlussdiskussion
Zusatzprogramm
(optional)
ab 14:00
Workshop: Cyber-Physische Produktionssysteme in der spanenden Fertigung

Über den nachfolgenden Button können Sie sich das komplette Tagungsprogramm als PDF herunterladen:


Anmeldung

Hier können Sie sich für das 23. Dresdner WZM-Fachseminar anmelden: